BUCHE JETZT

  • Die Geschichte

    Die Ross Hotels Group ist eine junge Hotelkette mit 4 Hotels in einer weltweit bekannten Gegend Italiens: dem Chianti.

    Am Anfang des Projekts stand die Eröffnung des Hotels L'Ultimo Mulino, das aus der Restaurierung einer antiken Steinmühle im Zentrum eines Naturparks entstand.

    Daraufhin hatte die Ross Hotels Group Gefallen daran gefunden, die Schönheiten der Toskana und des Chianti weiterzugeben und hat sich dafür entschieden, einen reizvollen, mittelalterlichen Palazzo im Zentrum von Radda in Chianti in ein Hotel umzuwandeln: Palazzo Leopoldo. In diesem zauberhaften Hotel können die Gäste die Atmosphäre eines antiken Herrschaftssitzes erleben.

    Die letzten weiteren Besitze der Ross Hotels Group, Palazzo San Niccolò, der 2006 im Zentrum von Radda in Chianti eingeweiht wurde sowie Palazzo San Lorenzo und San Lorenzo Apartments, die 2010 im Zentrum von Colle Val d´Elsa eröffnet wurden, sind Zeugen eines starken, fortstrebenden Projekts.

    Schon seit der Eröffnung ihres ersten Hotels war die Zufriedenheit der Gäste stets oberste Priorität der Ross Hotels Group, um Ihnen besondere Momente wahrer und intensiver Emotionen zu gewährleisten.

    Mit 5 Häusern im Chianti, dem Herzen der Toskana, kann die Ross Hotels Group mit Erfolg besondere, unvergessliche Aufenthalte anbieten. Sind die Hotel auch sehr unterschiedlich, zeichnen sie sich doch allesamt durch ihre privilegierte Lage und ihr besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse und Wünsche der Gäste aus.